GERMAN JAZZ GUITARS
German Jazz Guitars | Zarifopoulosn@aol.com
Produktempfehlungen

 

 Höfner Schlag Bretter   120 €

 

 

 

                                             

   

 

 


 Die fantastischen ClipHaus Z-Tuner gehen zurück auf eine geniale Erfindung unseres alten Freundes Robert Kolb, Inhaber eines mittelständischen Metallverarbeitungsbetriebs, der bis 1985 in Bubenreuth Stimm-Mechaniken und Hardware produzierte. Diese Mechaniken fanden Verwendung auf Gitarren und Bässen der Firmen Höfner, Framus, Guild und Gretsch und vielen anderen wegen ihrer großartigen Stimmpräzision und langlebigster robustester Funktion, wobei - Kernpunkt des Patentes - eine Klammer aus Federstahl wie das Dach eines Hauses stets den Schneckenschaft gegen das Zahnrad drückt. 

 

 

 

 

                                   

   

 

 

 

 

 

ALESSI Gitarrenmechaniken

Hochwerdige Gitarrenmechaniken. Dabei handelt es sichum limitierter Auflagen  mit einer Vielzahl von Optionen,  nach eigenem Wunsch .

Alle Bauteile sind mit hochpräzisen Werkzeugmaschinen produziert und werden mit viel Handarbeit zusammengesetzt. Die erstklassige Qualität der verwendeten Materialien und die engen Toleranzen der Bearbeitung und Montage in Handarbeit,  Zuverlässigkeit, präzise Bedienung und Haltbarkeit.

 

http://www.alessituningmachines.it/

 

 

 

                 

           

 

diese luxus Mechaniken kosten 280€

 

 

 

DV Mark DV Little Jazz

 

   

 

 

 

 Trotz seiner geringen Größe hat DV Mark seinem 45 Watt starken Schützling eine Menge Features spendiert. Wem beispielsweise die Leistung nicht reichen sollte, kann auf der Rückseite über den 4 Ohm Speaker Out eine externe Box mit 60 Watt Leistung versorgen. Außerdem verfügt der Little Jazz über einen Line Out, der das Signal inklusive EQ- und Reverb-Einstellungen z.B. an ein Mischpult weitergibt. Rücklings befindet sich neben der Stromversorgung, dem Lüfter und dem Powerschalter auch ein Kopfhörerausgang mit Miniklinke - in Übungssituationen ein sehr hilfreiches Feature.

 Der interne Speaker wird dabei über einen Taster an- und ausgeschaltet. Die Oberseite beherbergt neben dem Instrumenteneingang und dem Lautstärkeregler (Master) einen klassischen Dreiband-EQ, sowie ein Aux In - ebenfalls für Übungszwecke sehr hilfreich - mit dem beispielsweise Playalongs von einer externen Quelle eingespeist werden können. Im Inneren des, abgesehen vom digitalen Hall, analogen Combos schlummert ein hauseigener 8“ DV Mark Speaker mit einem Frequenzgang von 60 Hz bis kHz.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                

 

 

             

^
UA-70660029-1