GERMAN JAZZ GUITARS
German Jazz Guitars | Zarifopoulosn@aol.com
RÖDER

              Röder Gamben-Bass

 

        

              Klaus Röder ist ein deutscher Gitarrenbauer aus dem Taunus, der bekannt  geworden ist durch seine aufwendig konstruierten
Jazz-Gitarren und seine Django-Reinhardt- Modelle .

 

 Die Decke besteht aus massiver Fichte  und wurde in Handarbeit in die vorhandene, gewölbte Form geschnitzt. Also eine echte Archtop. boden und Zarken sind aus Achorn. Der Hals besteht aus Wenge mit zwei Zwischenlagen. Beim Griffbrett entschied sich Röder für das, für bundlose Instrumente aufgrund seines Härtegrades für Ebenholz. Das Klangbild geht eher in Richtung eines abgenommenen  Kontrabasses, mit wuchtigen Tiefbässen und spritzigen, aber nicht metallisch  dominanten Höhen. Der Bass ist sehr edel gebaut

 

 

 

 

 

       

             

  

 

          

       

 

 

                                        

 

 

 

Fabrikat: Röder
Modell: Rythm Soul
Typ: Gamben-Bass
Herkunftsland: Deutschland
Mensur: 864 mm, Longscale
Hals: verleimt, Wenge mit Ebenholzgriffbrett,
Halsbreite: Sattel: 44; XII. Bund: 62 (mm)
Saitenabstände Steg: 17 (mm)
Korpus: Boden und Zargen aus Ahorn, Decke
aus massiver Fichte
Oberflächen: klar lackiert
Tonabnehmer: 1×Bartolini
Elektronik: passiv
Bedienungsfeld: 1× volumen
Mechaniken: Schaller vergoldet; mit Ebenholzflügeln,
konventionelle Gurthalter
Gewicht: ca. 3 (kg)
Preis: ca. 4200 €,– inkl. Etui

^
UA-70660029-1